· 

Facebook und Ostern

Gerade frage ich mich ein wenig, was seit Sonntag los ist!?
Facebook war ja noch nie meine Sache, aber gerade frage ich mich, warum? Seit Sonntag erreichen mich im Minutentakt Freundschaftsanfragen, von Personen, die ich nicht kenne. Ok, es sind meistens auch Klöpplerinnen, aber warum so plötzlich?
Ich freue mich ja darüber, je mehr Leute dabei sind, desto besser.... aber ich verstehe nicht was der Auslöser dafür war.

 

Ich versuche mich gerade daran, Ostereier zu beklöppeln, da ich aber noch nie etwas beklöppelt habe, und ich, wie sicherlich schon einige wissen, Spezialistin darin bin, zu stark zu ziehen, brauchte es gerade einige Nerven. Ok, ich habe auch nicht das beste Garn dazu ausgewählt, es ist zu fein dazu, tja, selber Schuld, dennoch werde ich es am Abend nochmals versuchen. 
Wie schon ein Lehrer aus der Kindheit immer sagte: Aus Fehlern lernt man.

Ich möchte aber diese Woche noch mindestens ein Ei beklöppeln, wenn es also heute Abend nicht funktioniert, werde ich eben morgen noch ein anderes Garn probieren.
Oder ich setze mich morgen gleich mit dem anderen Garn hin, und werde heute Abend mal etwas im neuen Buch schmökern. Mal schauen....