· 

Heute nicht online, aber es geht weiter.

Wie schon angekündigt, geht es mir gerade nicht so gut. Das heisst aber nicht, dass es mit dem Klöppeln nicht weiter geht. Ich bin gerade an vielen verschiedenen Baustellen am werkeln, immer mal wieder an Technischen Zeichnungen, an kleinen Klöppelstückchen (für den zweiten Teil des Klöppelkurses), usw.
Alle die selber Klöppeln, wissen wie viel Zeit das alles in Anspruch nimmt, und dann gibt es ja auch noch sowas das sich Arbeit nennt, ganz abgesehen vom Haushalt und vielem mehr. Ihr wisst schon, halt eben das Leben.