· 

Wer kennt wen, ...

der Jemanden kennt der...

  • ein Boot verkauft (12 - 15 Meter lang, max. 80 cm Tiefgang)
  • eigene Erfahrungen mit einem Hausboot hat, und diese auch gerne weiter gibt
  • weiss, wo man passende Boote findet (wir wissen, dass viele Franzosen ihre Boote nicht online stellen)
  • uns das Für und Wider für ein Boot nennen kann.

 

Wir sind mittlerweile sehr aktiv auf der Suche, sehen auch immer wieder Boote, die in unserem geplanten Budget liegen. Allerdings wissen wir nicht, sollen wir etwas tiefer ansetzen, und dann so renovieren, dass es für uns passt... oder sollen wir etwas höher gehen, so dass wir das Boot zu Anfang so nehmen wie es ist, und vielleicht später noch Hand anlegen...
Was denkt ihr, ist die bessere Variante? Ich selber schanke da immer sehr hin und her, denn Beides hat Vor- & Nachteile.

Schreibt mir hier gerner eine PN, oder gleich in die Kommentare, vielleicht ergibt sich dadurch ja unser Weg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0